• Mutterkuhhaltung
    Mutterkuhhaltung

    Auf dem Plattehof sind die Kühe mit ihren Kälbern das ganze Jahr über auf der Weide. Das sorgt für bestes BIO Natura Beef. Ist den Tieren zu heiß oder zu kalt, können sie aber auch jederzeit alleine in den Stall.

  • Hafer und anderes Getreide
    Hafer und anderes Getreide

    Getreideproduktion eignet sich für den BIO-Landbau besonders gut, weil der Anbau und die Ernte relativ unproblematisch sind und sich zu fast 90 Prozent maschinell durchführen lassen. Neben Weizen und Gerste steht auf dem Plattehof auch Hafer auf dem Anbauplan.

  • BIO-Eier aus Freilandhaltung
    BIO-Eier aus Freilandhaltung

    Glückliche Hühner gibt es auf dem Plattehof gleich zu Hauf. Knapp 2000 Legehennen und eine stattliche Anzahl "Güggel" finden im neuen Stall und auf dem Freilauf-Gelände Platz.

  • Altes und Neues verbinden
    Altes und Neues verbinden

    Der Traktor spielt auch auf einem BIO-Betrieb in den meisten Fällen die Hauptrolle.

Willkommen auf dem Plattehof!